Von Kapstadt nach Berlin, weiter über die friesischen Inseln bis nach Abu Dhabi – Vaughan Hawtrey hat schon viel gesehen und erlebt in seinem Leben als Teaching Pro. Eine der Lehren scheint gewiss zu sein: Den kurzen und einfachen Weg zum Erfolg gibt es auf dem Golfplatz eher selten.

Vaughan nimmt sich Zeit, wenn es darum geht, sich den kleinen und größeren Schwung-Problemen seiner Golf-Schüler anzunehmen. Seine Lehr-Videos bei Youtube sind detailreich. Wer genau hinhört und -sieht, kommt auf seine Kosten und geht mit vielen neuen Ideen zum Golf-Training auf die Driving Range.

Für Slice und Hook gibt es Gründe wie Sand am Meer. Vaughan zeigt in seinem jüngsten Video, wie eine Umstellung des Griffs weiterhelfen kann.

Die Erwähnung von Golf Knigge im Video ehrt mich sehr – vielen herzlichen Dank, Vaughan!

 

Übrigens kenne ich keinen Golfer, der ein Hole-In-One auf Video festhalten konnte. Bis auf einen.

 


Golfschläger-Weiten – mit Tabelle


Golf-Blog - Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.