Was ist ein Longhitter?

Auf die Weite kommt’s an: Longhitter sind Golfer, die ihre Golfbälle überdurchschnittlich weit schlagen. Dabei geht es einzig und allein um die Schläge mit dem Driver, also die Abschläge. Doch wie weit muss man schlagen, um ein Longhitter zu sein?

Das Magazin “Golf Time” (Ausgabe 1-2017, Seite 20) hat für die Definition von Longhittern eine Datensammlung zugrunde gelegt, die auf den Werten von Golfern (ausschließlich Männer) aus der ganzen Welt basiert.

Was ist ein Longhitter?

Wer wissen möchte, ob er als Longhitter zählt, muss sein Handicap kennen.

Longhitter? Es kommt auf das Handicap an…

Laut “Golf Time” sind Spieler, die ein Handicap von 5 oder besser haben, als Longhitter zu bezeichnen, wenn sie mit dem Driver weiter als 225 Meter schlagen. Die 255 Meter sind der Durchschnittswert für Golfer mit einem Handicap von 5 oder besser.

Zwischen Handicap 6 und 10 liegt der Durchschnittswert bei knapp unter 210 Metern, bei Handicaps zwischen 11 und 19 bei 195 Metern. Zwischen Handicap 20 und 29 liegt der Durchschnitt bei 175 Metern, alle höheren Handicaps werden mit einem durchschnittlichen Abschlag von 160 Metern verbucht.


>> Die Schlägerkopfgeschwindigkeit von Weltklasse-Longhittern

Eine Frage des Alters

Wer aufgrund seines Alters nicht mehr in der körperlichen Verfassung eines Dustin Johnson ist, kann dennoch als “Longhitter” gelten – wenn er denn in seiner Altersklasse überdurchschnittlich weit schlägt. Auch hierzu gibt es Werte.

Wer jünger als 30 Jahre ist, darf sich als Longhitter bezeichnen, wenn weiter als 215 Meter geschlagen wird. Dieses gilt unabhängig vom Handicap. Spieler zwischen 30 und 40 Jahren dürfen sich auch noch mit rund 8 Meter weniger als Longhitter bezeichnen. In der Altersgruppe zwischen 40 und 50 freut man sich über alle Schläge, die die 200-Meter-Marke passieren. Zwischen den 50ern und den 60ern reicht eine durchschnittliche Weite von 190 Metern, während die Ü60-Spieler sich mit 180 Metern oder mehr für die “Longhitter-Kategorie” qualifizieren.


>> Schlagweiten-Tabelle: So weit kommen Sie

/schlag beim golf/

Golf Knigge Startseite